AUFBEWAHREN VON NATTO

Den Behälter mit Natto sollte man im Kühlschrank bei 5 – 7 °C aufbewahren. Das Natto sollte man am besten mit einem ausgekochten Teelöffel herausnehmen.

In Natto befinden sich lebende Bakterien. Das ist die Ursache für eine übermäßige Reifung von Natto, was zur Veränderung des Geschmacks und Aromas führt. Diese werden immer intensiver. Deswegen wird empfohlen, den Behälter spätestens innerhalb von 2 Wochen leeren. Die empfohlene tägliche prophylaktische Dosis beträgt ungefähr 10 g - ein Teelöffel (100 µg K2mk7). Bei Ergänzung mit Vitamin D soll man die Dosis mindestens verdoppeln.

Dies ist ein Produkt, das sich perfekt einfrieren lässt, ohne seine Werte zu verlieren, deshalb empfehlen wir, die frisch gekauften Packungen einzufrieren und einen Tag vor dem Verzehr herauszunehmen.